Die ALLMENDA Mission: Was wir für wen und wozu tun.

PDF-VersionPDF-Version

Vision

Wir schaffen sinnvolle Kooperationen für eine lebenswerte Zukunft in der Region.
 

Mission

 
Unsere Ziele
Früher wurden Wiesen (Allmeinde) und heute werden noch Almen von Bauern gemeinsam bewirtschaftet. Wir entwickeln  in weiteren Feldern neue Formen der Zusammenarbeit. Ziel unserer Aktivitäten ist, uns und den kommenden Generationen Modelle und konkrete Anwendungen für ein gutes, nachhaltiges Leben bereitzustellen. Die Nutzung unserer Talente und Ressourcen, gemeinsames Planen, Umsetzen und Verantworten prägen unsere Arbeitsweise. Unsere genossenschaftliche Struktur ermöglicht die Verbindung von professioneller und ehrenamtlicher Leistungserbringung. Unsere Aktivitäten sind auf zukunftsfähige, gesellschaftlich relevante  Dienstleistungen ausgerichtet und verbinden Kooperation, Sinnstiftung und unternehmerisches Handeln.
 
Unsere Mitglieder
Unsere Mitglieder sind Private, Unternehmen aber auch Gemeinden und Regionen. Gemeinsam sind wir aktive Umsetzer/innen oder Unterstützer/innen. Die Genossenschaft bietet uns eine Plattform zur Realisierung eigener und besonders auch gemeinsamer Ziele. Unsere Mitglieder bringen sich aktiv in Projekte ein oder unterstützen uns ideell und finanziell. 
 
Unsere Grundsätze
Als Social Business sind wir dem Gemeinwohl verpflichtet und re-investieren Gewinne in neue Projekte. 

Wir sind Profis in Projekten und arbeiten mit ehrenamtlichem Engagement wo notwendig. Unterstützt werden wir dabei durch eine zentrale Administration mit bewährten Werkzeugen. 

Wir üben Transparenz, leben Offenheit und engagieren uns entsprechend unserer Vision und unseren Zielen,  Beispielsweise für Bürgerfinanzierungsmodelle, Nachhaltigkeitsprojekte oder neue Modelle des Wirtschaftens.  Neue Projekte werden nach ihrem Beitrag zu einer  nachhaltigen Entwicklung ausgesucht.
Leistungen können auch in komplementären Währungen bezahlt werden. Die enge Zusammenarbeit mit TALENTE Vorarlberg ist eine wichtige Komponente, wir sind jedoch auch in anderen Regionen aktiv.
 
Unsere Geschichte
Die ALLMENDA Social Business eG ist 2007 als Talent Dienstleistung und Handel e.Gen. aus dem Verein TALENTE Vorarlberg hervorgegangen. 2012  erfolgte die Vollrechtsübernahme der osAlliance Internationaler Medienverbund regGenmbH. 2015 wurden die meisten Angebote aus den Bereichen IT und Cloud an den Verein Public Voice Lab übergeben. 
 

Was wir konkret tun

Wir arbeiten in mehreren Geschäftsfeldern mit innovativen Methoden und ambitionierten Zielen.

Regionalwährungen
Die Genossenschaft gibt für Gemeinden und Regionen Gutscheinsysteme mit einem entsprechenden Servicepaket heraus. Damit wird die Kaufkraft nachhaltig in der Region gebunden und ein Beitrag zur Erhaltung von Arbeitsplätzen und Schaffung von regionalen Warenkreisläufen geleistet.
 
Service für komplementäre Währungen
Unsere Expertise in der Konzeption von ergänzenden Währungen, kombiniert mit unserer Erfahrung in der Konfiguration von Cyclos und dem professionellen Hosting bietet Gemeinden und Regionen  eine fundierte Basis zum Start und zur Weiterentwicklung von komplementären Währungen.
 
Regionale erneuerbare Energie
Durch gemeinsame Finanzierung von Bürgern ist es möglich, Sonnenstromanlagen auch mit wenig oder ohne Förderungen zu realisieren. Die Genossenschaft ist Plattform für jene, die Projekte realisieren und Leute, die Gelder in solche Anlagen investieren wollen. Eine professionelle und effiziente Abwicklung und ein stabiler Betrieb werden im Rahmen der Genossenschaft sichergestellt.

Kooperativ Wirtschaften
Klein- und Kleinstbetriebe schließen sich zusammen um Vertrieb und Marketing abzustimmen und gemeinsam eine höhere Wirkung zu erzielen. Wir realisieren in verschiedenen Themenbereichen Kooperationen und bieten so für diese Betriebe ein lukratives Netzwerk.

Change Lab
Hier werden Projekte für einen nachhaltigen Lebensstil selbst oder im Auftrag entwickelt. Bisherige Schwerpunkte sind Mobilität, Bienen oder Verhaltensveränderungen für einen enkeltauglichen Lebensstil.

Mitglieder Service
Wir unterstützen unsere Mitglieder in ihrem Bemühen um nachhaltiges Wirtschaften und Kooperationsbildung. Zwischenhandel, Liquiditätsverbesserungen und thematische Einkaufsaktionen etc. sind Beispiele dafür.