"Was macht eigentlich mein Geld?" – Vortrag & Workshop im Bildungshaus St. Arbogast

PDF-VersionPDF-Version

Das "TALENTE-Netzwerk für faire Ökonomie" lädt zu einem hochinteressanten Vortrag:
Im Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast findet am Freitag, dem 18. November ein Vortrag und am Tag darauf, am Samstag dem 19. November, ein Workshop statt. Andrea Soth und Agnes Dieckmann werden dabei über die Organisation "Urgewald" informieren; diese vergleichsweise kleine Organisation hat sich auf die Fahnen geschrieben, umweltschädliche und nicht nachhaltige "Investments" der Finanzindustrie zu bekämpfen – und zwar einfach indem bei der Bevölkerung ein Bewusstsein für ausbeuterische und/oder naturzerstörerische Projekte geschaffen wird.

Der Eintritt kostet 120 Talente oder 12 VTaler/Euro am Freitag und 300 Talente bzw. 30 VTaler/Euro am Samstag.

Hier gibt's sämtliche Informationen kompakt auf dem Flyer.