Teil der Genossenschaft werden

PDF-VersionPDF-Version

Wer Mitglied ist, bestimmt mit. Bei der Generalversammlung werden unter anderem Vorstand und Aufsichtsrat gewählt und festgelegt, was mit allfälligen Überschüssen passiert.

Ein Geschäftsanteil beträgt € 100.-, zeichnen können
a) Privatpersonen und physische Personen, die ein EPU betreiben: mindestens einen Anteil
b) juristische Personen sowie Personengesellschaften: mindestens drei Anteile
c) physische und juristische Personen sowie Personengesellschaften, in deren Unternehmen mehr als drei Mitarbeiter (Vollzeitäquivalent) sozialversichert beschäftigt sind und öffentlich rechtliche Körperschaften: mindestens fünf Anteile.

Jedes Mitglied haftet außer mit seinen/ihren Geschäftsanteilen noch mit einem weiteren Betrag in der selben Höhe.
Das Eintrittsgeld beträgt einmalig € 50.- für (a) und € 100.- für (b) und (c).

Hier gibt es zum Download die Statuten und das Beitrittsformular .