Allmenda Bio – Gemeinschaftsgarten Götzis/Kommingen

PDF-VersionPDF-Version
Bio – Gemeinschaftsgarten Götzis/Kommingen

Gemeinsam biologisch gärtnern und die Ernte teilen.

Du möchtest gesunde Ernährung für dich und deine Familie?
Regelmäßig frisches Gemüse, am liebsten aus der Region?
Natürlich biologisch angebaut, ohne Kunstdünger und Spritzmittel?
Auf kurzem Weg und selbst gezogen, in einer netten Gemeinschaft mit Gleichgesinnten?
Dann mach mit im Gemeinschaftsgarten!

Hier ein paar Eckdaten zum ALLMENDA Bio – Gemeinschaftsgarten Götzis/Kommingen:

  • Gemeinschaftlicher Gemüsebau seit 2015
  • Derzeit 12 MitgärtnerInnen inklusive Biogärtner Anton Böckle, der auch die Fläche zur Verfügung stellt. Sein Boden wird seit über 25 Jahren   biologisch bewirtschaftet.
  • ca. 1000 m² Freilandanbau, 1 Folientunnel mit 250 m²
  • Mitgliedsbeitrag: € 10,00 pro Monat, wird halbjährlich im Voraus bezahlt
  • Arbeitseinsatz: Treffen am Feld jeweils mittwochs 18.00-19.00 Uhr, samstags 14.00-16.00 Uhr, 2-3 größere Einsätze pro Jahr, 2-3 Termine zum Besprechen, gemeinsame Feste und Ausflüge

Hier könnt ihr die Berichte der letzten beiden Garten-Saisonen nachlesen:

Bericht über die Gemeinschaftsgarten-Saison 2015

Bericht über die Gemeinschaftsgarten-Saison 2016

Wer selbst einen Gemeinschaftsgarten gründen möchte – hier ein paar hilfreiche Tipps und Links:
Gemeinsam Gärtnern in Vorarlberg – PDF
gartenpolylog.org
einfachessbar.org
www.gemeinschaftsgärten.tirol

 

Details: 

Neuen Kommentar schreiben